Rechtsgrundlagen

  • Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) vom 22. Juni 1998 (BGBl.  I, Seite 1485) in der jeweils geltenden Fassung
  • Verordnung (EG) Nr. 1071/2009 vom 21. Oktober 2009 (ABl. d. EU Nr. L 300/51)
  • Verordnung (EG) Nr. 1072/2009 vom 21. Oktober 2009 (ABl. d. EU Nr. L 300/72)
  • Verordnung (EU) 2016/403 vom 18. März 2016 (Abl. der EU Nr. L 74/8)
  • Berufszugangsverordnung für den Güterkraftverkehr (GBZugV) vom 21. Dezember 2011 (BGBl. I, Seite 3120)
  • Verordnung über den grenzüberschreitenden Güterkraftverkehr und den Kabotageverkehr (GüKGrKabotageV) vom 28. Dezember 2011 (BGBl. I S. 42)
  • Kostenverordnung für den Güterkraftverkehr vom 22. Dezember 1998 (BGBl. I, Seite 3982) in der jeweils geltenden Fassung
  • Verordnung über die Zuständigkeiten auf dem Gebiet des Güterkraftverkehrs und nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (Güterkraftverkehrs- und Berufskraftfahrer-Qualifikations-Zuständigkeitsverordnung - GüKBQZV) vom 10. Juli 2008 (GVBl. II, Seite 245)
  • Verordnung zur Durchführung der Verkehrsunternehmensdatei nach dem Güterkraftverkehrsgesetz (Verkehrsunternehmensdatei-Durchführungsverordnung - VUDat-DV) vom 21. Dezember 2011 (BGBl. I, Seite 3126)